Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

Fachvortrag zur Geologie: Wie Schmelzwasser das Ahrensburger Tunneltal schufen

24. Januar | 19:00 - 21:30
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Im Vortrag werden die geologischen Besonderheiten des Tunneltals sowie seine Entstehungsgeschichte erläutert.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Fachvortrag zur Archäologie: Die Ahrensburger Kultur – wie lebte es sich in einer Eiszeit?

14. Februar | 19:00 - 21:30
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Wie lebte es sich in Eiszeiten und wieso gibt es die Ahrensburger Kultur auch in Skandinavien und Osteuropa? Anhand der weltweit berühmten Fundobjekte des Ahrensburger Tunneltals und mit Ergebnissen der Experimentellen Archäologie wird in diesem Vortrag den Fragen auf den Grund gegangen.

Mehr erfahren »

März 2019

Fachvortrag zur Klimaforschung: Das Klima der Eiszeiten

7. März | 19:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Im Vortrag wird Dr. Thomas Kleinen eine Einführung in das Klima der Eiszeiten geben. Er wird die Ursachen der Eiszeitzyklen erläutern und anhand von Modellsimulationen die Veränderungen im Klimasystem beleuchten.

Mehr erfahren »

Fachvortrag zum Naturschutz: Managementplan für das FFH-Gebiet Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal

28. März | 19:00 - 21:30
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Dr. Wiebke Sach für das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) des Landes Schleswig-Holstein Titel: Managementplan für das FFH-Gebiet Stellmoor - Ahrensburger Tunneltal Inhalt: Frau Dr. Wiebke Sach, Diplom-Biologin, stellt das europäische Flora-Fauna-Habitat-Schutzgebiet „Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal“ sowie den im April 2018 vom Land Schleswig-Holstein genehmigten FFH-Managementplan vor.

Mehr erfahren »

August 2019

Steinzeitkunst zum Selbermachen

17. August | 10:00 - 13:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Die Kunst der Steinzeitmenschen fasziniert noch heute, denn die Michelangelos der Steinzeit schufen Höhlenmalereien und Elfenbeinschnitzereien von einzigartiger Schönheit.Auch die Ahrensburger Rentierjägerkulturen hinterließen vor 12- bis 14.000 Jahren beeindruckende Kunstwerke wie den berühmten „Stab von Poggenwisch“ und kunstvoll verzierte Rentiergeweihe. Sie sind bis dato die ältesten Kunstwerke Nordeuropas!

Mehr erfahren »

September 2019

Die genetische Geschichte Europas: vom Jäger und Sammler bis in die Neuzeit

13. September | 19:00 - 22:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Woher kommen wir? Wann und wie besiedelten unsere Vorfahren Europa? Wann verloren wir unsere dunkle Hautfarbe? Viele spannende Fragen um die frühe Besiedlung Europas können heute durch die "Archäogenetik" beantwortet werden. Johannes Krause, Bestsellerautor und Direktor des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte gibt uns spannende Einblicke in ein neues Forschungsgebiet.

Mehr erfahren »

Tag des Geotops: Auf den Spuren der Eiszeiten

15. September | 14:00 - 17:00
Haus der Wilden Weiden, Eichberg 63
22143 Hamburg, Hamburg 22143 Deutschland
+ Google Karte

In Anknüpfung an den gut besuchten Vortrag von Dr. Grube in der Stadtbücherei Ahrensburg (Frühjahr 2019), gibt es nun erneut die Möglichkeit, sich mit der besonderen Geologie vor unserer Haustür vertraut zu machen.

Mehr erfahren »

Rentierjäger aus dem Tunneltal – eiszeitliche Migranten

26. September | 19:00 - 22:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Eiszeitliche Migranten hatten nicht mit dem Unwillen der bestehenden Bevölkerung zu kämpfen, sondern mit den Unbilden der Natur und Umgebung. Es soll an anschaulichen Beispielen, durchaus unter Einbeziehung der Zuhörer, gezeigt werden, wie die Rentierjäger mit den gegebenen Problemen fertig wurden.

Mehr erfahren »

Oktober 2019

Aufs Rentier gekommen: Rentierhaltung im Hohen Norden Russlands in sowjetischer und heutiger Zeit

10. Oktober | 19:00 - 22:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Rentierjagd und Rentierhaltung bilden auch in heutiger Zeit eine Lebensgrundlage für viele indigene Völker im Hohen Norden Russlands. Dieser Beitrag veranschaulicht, wie sich aus der Jagd die Rentierzucht entwickelt hat.

Mehr erfahren »

November 2019

Die Vermessung der Welt und Preußens – Braak war dabei!

11. November | 19:00 - 22:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte

Noch heute existiert am Rande des Ahrensburger Tunneltals ein historischer Vermessungspunkt. Zusammen mit einem weiteren Vermessungspunkt in Braak wurde hier vor 200 Jahren die sogenannte „Braaker Basis“ geschaffen, von der aus später das gesamte Königreich Preußen vermessen wurde.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren