Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

August 2020

Ausstellung „Die Welt der Ahrensburger Rentierjäger“ (Fällt leider aus!)

30. August, 2020 | 08:00 - 27. September, 2020 | 17:00

Das Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal mit seinen in den 1930er Jahren entdeckten Rentierjägerkulturen, gehört zu den bedeutendsten Forschungsregionen altsteinzeitlicher Archäologie in Europa. Vom 9. bis 12. September 2020 findet deshalb in Ahrensburg eine durch das Archäologische Landesamt Schleswig-Holstein und das ZBSA (Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie) organisierte und von der IG Tunneltal initiierte internationale Fachtagung statt, zu der Wissenschaftler aus England, Skandinavien, Frankreich und dem Baltikum erwartet werden. Begleitend zur Fachtagung wird die Stadtbücherei Ahrensburg vom…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Die Reise unserer Gene – die frühe Menschheitsgeschichte Europas (Fällt leider aus!)

3. September, 2020 | 19:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€8

Für alle, die im letzten Jahr den Vortrag von Prof. Johannes Krause verpasst haben: Woher kommen wir? Wann und wie besiedelten unsere Vorfahren Europa? Wann verloren wir unsere dunkle Hautfarbe? Viele spannende Fragen um die frühe Besiedlung Europas können heute durch die "Archäogenetik" beantwortet werden. Johannes Krause, Bestsellerautor und Direktor des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte gibt uns spannende Einblicke in ein neues Forschungsgebiet.

Erfahren Sie mehr »

Auf den Spuren der Rentierjäger

4. September, 2020 | 18:00 - 20:00
€5

Durch die in den 1930er Jahren entdeckten Rentierjägerkulturen gehört das Ahrensburger Tunneltal zu den bedeutendsten Forschungsregionen altsteinzeitlicher Archäologie in Europa. Diese Rentierjäger waren nicht nur die ersten Bewohner Ahrensburgs, sonderns die ersten modernen Menschen (homo sapiens) überhaupt, die sich am Ende der Eiszeit in den Norden Europas wagten. Ihre Kulturen sind gut dreimal so alt wie die Pyramiden von Gizeh oder das legendäre Stonehenge und dennoch hinterließen auch sie uns eine Vielzahl spektakulärer Funde. Auf…

Erfahren Sie mehr »

Internationale Fachtagung „Ahrensburgian tunnelvalley and beyond“ (Fällt leider aus!)

9. September, 2020 | 08:00 - 12. September, 2020 | 17:00
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Das "Zentrum für baltische und skandinavische Archäologie" (ZBSA) veranstaltet in Ahrensburg eine internationale Fachtagung zu den Ahrensburger Rentierjägerkulturen. Wissenschaftler aus Skandinavien, Großbritannien, Frankreich und dem Baltikum werden erwartet. Die Tagung ist öffentlich.

Erfahren Sie mehr »

Auf den Spuren der Rentierjäger

26. September, 2020 | 16:00 - 18:30
Ahrensburger Tunneltal
€5

Durch die in den 1930er Jahren entdeckten Rentierjägerkulturen gehört das Ahrensburger Tunneltal zu den bedeutendsten Forschungsregionen altsteinzeitlicher Archäologie in Europa. Diese Rentierjäger waren nicht nur die ersten Bewohner Ahrensburgs, sonderns die ersten modernen Menschen (homo sapiens) überhaupt, die sich am Ende der Eiszeit in den Norden Europas wagten. Ihre Kulturen sind gut dreimal so alt wie die Pyramiden von Gizeh oder das legendäre Stonehenge und dennoch hinterließen auch sie uns eine Vielzahl spektakulärer Funde. Auf…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Faszination Frau – weibliche Darstellungen der Altsteinzeit (entfällt coronabedingt!)

28. Oktober, 2020 | 19:00 - 20:30
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Foto: Archäologisches Museum Hamburg Mit einem Alter von bis zu 40.000 Jahren sind sie die ältesten Kunstobjekte der Welt - die sogenannten "Frauen- oder Venusstatuetten" der Altsteinzeit. Auch Tierfiguren wie Mammut, Wildpferd oder Höhlenlöwen waren zwar beliebte Motive eiszeitlicher Künstler, doch kaum eine Figur wurde in so vielen Varianten hergestellt wie diese Frauenfiguren. Seit dem Auffinden der ersten Venusstatuetten, üben diese bis heute eine große Faszination auf Menschen aus und werfen zugleich viele Fragen auf.…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

!Entfällt! Ausstellung: „Die Welt der Ahrensburger Rentierjäger“

16. Mai - 20. Juni
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Entfällt! Wird erneut auf nächstes Jahr verschoben!

Erfahren Sie mehr »

!Entfällt! Internationale Fachtagung: „Ahrensburgian tunnelvalley and beyond“

20. Mai - 22. Mai
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Entfällt! Wird auf nächstes Jahr verschoben!

Erfahren Sie mehr »

September 2021

Vortrag Dr. Klaus Klingner: 10.000 Jahre Migration – im Tunneltal fing Alles an

2. September | 19:00 - 20:30
Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die Rentierjäger des Ahrensburger Tunneltals sind die Ersten der einzigartigen Migrationsgeschichte Schleswig-Holsteins. Darüber berichtet am Donnerstag, 2. September 2021 um 19:00 Uhr Minister a.D. Dr. Klaus Klingner in der gemeinsamen Veranstaltung der IG Tunneltal und der Stadtbücherei Ahrensburg. Eine Teilnahme in der Stadtbücherei Ahrensburg ist nur unter den 3G-Bedingungen möglich. Zuhörer*innen sind verpflichtet entsprechende Impfnachweise, Genesenenbestätigungen oder aktuelle Testnachweise laut Landesverordnung mitzubringen. Außerdem ist vorab eine Anmeldung über (04102)77-172 oder stadtbuecherei@ahrensburg.de notwendig. Vor etwa 12.000…

Erfahren Sie mehr »

Wanderung mit Dr. Klaus Klingner: Weg der Rentierjäger

5. September | 08:00
P&R Parkplatz U-Bahn AhrensburgWest, Hamburger Straße
22926 Ahrensburg, Schleswig-Holstein Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Wanderung entlang dem Weg der Rentierjäger mit Minister a.D.  Dr. Klaus Klingner. Wer sich dem anschließen möchte, melde sich über die Telefonnummer 04531 128100 bei ihm an. Start ist am Sonntag, 5. September um 08.00 Uhr am Parkplatz U-Bahn-West.  

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren