Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag Dr. Klaus Klingner: 10.000 Jahre Migration – im Tunneltal fing Alles an

2. September, 2021 | 19:00 - 20:30

Die Rentierjäger des Ahrensburger Tunneltals sind die Ersten der einzigartigen Migrationsgeschichte Schleswig-Holsteins. Darüber berichtet am Donnerstag, 2. September 2021 um 19:00 Uhr Minister a.D. Dr. Klaus Klingner in der gemeinsamen Veranstaltung der IG Tunneltal und der Stadtbücherei Ahrensburg. Eine Teilnahme in der Stadtbücherei Ahrensburg ist nur unter den 3G-Bedingungen möglich. Zuhörer*innen sind verpflichtet entsprechende Impfnachweise, Genesenenbestätigungen oder aktuelle Testnachweise laut Landesverordnung mitzubringen. Außerdem ist vorab eine Anmeldung über (04102)77-172 oder stadtbuecherei@ahrensburg.de notwendig.

Vor etwa 12.000 Jahren wanderten Nomaden aus den Hamburger Elbauen ein, wie bei Grabungen im Ahrensburger Tunneltal festgestellt wurde. Ihnen folgten Bauern aus Anatolien und Reiter aus den Steppen des Ostens. Mit der germanischen Völkerwanderung verödete das Land, ehe Migranten aus allen Himmelsrichtungen es neu besiedelten. Nicht zuletzt sind 1 Million deutsche Ostvertriebene und 100.000 Russlanddeutsche Wurzeln der heutigen Menschen in Schleswig-Holstein. Alle zusammen sind laut Umfragen die glücklichsten Deutschen.

 

Details

Datum:
2. September, 2021
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Stadtbücherei Ahrensburg
IG Tunneltal

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Ahrensburg
Manfred-Samusch-Straße 3
Ahrensburg, Schleswig-Holstein 22926 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
04102- 77172
Website:
https://www.ahrensburg.de/Bildung-Kultur/Stadtbcherei