Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Multivisionsshow: Die Samen-das Urvolk am Polarkreis

18. April | 19:00 - 20:30

€8

im Wagnerhof des Museumsdorf Volksdorf

Eine Multivisionsshow von und mit Björn Klauer

Hier der Trailer:

Die Dokumentation erzählt von der Entwicklung der Samen vom Jägervolk zu Rentierhirten.
Im Mittelpunkt steht ihr Leben im Rhythmus der Jahreszeiten. Ein Leben, das geprägt ist von den langen Zügen der Rentierherden im Frühjahr aus den tiefen Wäldern Nordschwedens in die Berge Norwegens.
Hier kalben die Rentierkühe im Mai, wenn der Schnee an geschützten Stellen geschmolzen ist. Im Juni sammeln die Samen die Herden, um die jungen Kälber mit dem Zeichen der Familie zu versehen. Im Herbst ziehen die Herden wieder ostwärts in die geschützen Wälder Schwedens, um hier den halbjährigen Winter zu überstehen.

Björn Klauer wuchs in Hamburg-Meiendorf auf und wanderte vor 40 Jahren nach Norwegen aus. Hier lebt er nördlich des Polarkreises als Bergführer mit den Samen als Nachbarn.
Björn Klauer unterstützt nun die IG Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal e.V. in seiner alten Heimat, um die Bedeutung des Tunneltals bekannter zu machen. Vor 14.000 Jahren lebten eiszeitliche Rentierjäger im Tunneltal.
Wie leben ihre „Nachfahren“ in Skandinavien heute? Welche Herausforderungen müssen sie bewältigen?

Die Multivisionsshow gibt einige Antworten.

Details

Datum:
18. April
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
€8
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstalter

IG Stellmoor-Ahrensburger Tunneltal e.V.
E-Mail:
kontakt@tunneltal.de

Veranstaltungsort

Wagnerhof im Museumsdorf Volksdorf
Im Alten Dorfe 46-48
Hamburg, 22359
Google Karte anzeigen