Monat: November 2022

Dialogveranstaltung weiter online

Leider wurde der Link zur Dialogveranstaltung auf Youtube bereits deaktiviert. Der Link auf der Website der Stadt Ahrensburg wurde eingekürzt, so dass die Begrüßung des Bürgermeisters und ein Großteil der Eröffnungsrede der IG Tunneltal nun fehlen.

Wer sich die Aufzeichnung der Veranstaltung in voller Länge ansehen möchte, kann das weiterhin über diesen Link:  https://www.facebook.com/Ahrensburg.TV/videos/1752802081770248

Die Redebeiträge mit kritischen Stimmen zum Ausbau der S4 / Gütertrasse finden Sie in nachfolgenden Abschnitten:

  • Svenja Furken,  IG Tunneltal:  ab 0:47 h
  • Prof. Stuwe, Northern Business School:  ab 1:26 h
  • Dr. Arnold Harmsen, Bürgerinitiative Marienthal:  ab 1:38:49 h
  • Malte Siegert, NABU Hamburg: ab 2:01 h

Märchenwettbewerb ist beendet!

Der Märchenwettbewerb ist beendet. Wir freuen uns über alle Einsendungen, die aus völlig unterschiedlichen Altersgruppen kommen. Die jüngste Einsenderin ist 10 Jahre alt. Ganz besonders toll ist die Tatsache, dass auch Jugendliche so mutig waren und ein Märchen geschrieben haben, obwohl Deutsch nicht ihre Muttersprache ist.
Insgesamt sind 32 Märchen eingegangen, die jetzt bei der Jury liegen und beurteilt werden.
Wir hoffen, dass die Preisverleihung noch vor Weihnachten in der Stadtbücherei stattfinden kann.
 
 
Noch keine Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit dem ersten Jahreskalender der IG Tunneltal?
 

Fotoausstellung „Ahrensburger Tunneltal“ ist eröffnet

Foto-Ausstellung von Michael Kukulenz

Der Naturfotograf Michael Kukulenz nutzt die Gelegenheit, das Ahrensburger Tunneltal in Wort und Bild aus seiner Sicht darzustellen, indem er in der Stadtbücherei seine besten Fotos des Ahrensburger Tunneltals ausstellt. Das Ahrensburger Tunneltal ist Teil eines FFH-Gebietes (Fauna-Flora-Habitat), was den höchsten europäischen Schutz eines Naturschutzgebietes bedeutet. Die Länder sind angehalten dafür zu sorgen, dass die Qualität solcher Gebiete sich nicht verschlechtert. Im Gegenteil sie werden aufgefordert, dafür zu sorgen, dass sich die Qualität verbessert. Kukulenz möchte den Menschen in Ahrensburg und entlang des Tunneltales verdeutlichen, welch ein Kleinod sie vor ihrer Haustür haben und sie anhalten sich mit dem Tunneltal zu beschäftigen, damit sie die Schönheit und den Erhalt dieses einzigartigen Naturschutzgebietes wahrnehmen.

Die Ausstellung ist bis zum 23. Dezember in der Stadtbücherei Ahrensburg zu sehen. Eintritt frei!

Dort kann auch der Tunneltal-Kalender vorbestellet werden. Ein Ansichtsexemplar liegt aus!